DSGVO

Die DSGVO und die CO2 Börse AG

Die CO2 Börse AG stimmt als Schweizer Unternehmen der DSGVO zu und bietet seinen Nutzern die vollständige Transparent und Kontrolle über die verwendeten Nutzerinformationen.

Was ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)?

DSGVO ist die geläufige Abkürzung für die Datenschutz-Grundverordnung. Damit will die EU einen einheitlichen Rechtsrahmen für die Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten schaffen. Heisst konkret: Unternehmen müssen jederzeit in der Lage sein, die Rechtmässigkeit ihrer Datenverarbeitungstätigkeiten gegenüber Aufsichtsbehörden nachzuweisen zu können.

Die DSGVO und die Umsetzung der CO2 Börse AG

AUF DEM LAUFENDEM BLEIBEN?

Wichtige Informationen und Änderungen rund um die CO2-Abagbe durch das kostenlose Newsletter erhalten.
JETZT ANMELDEN
max. 1 Newsletter pro Monat | 100% SSL-verschlüsselte Datensicherheit
close-link
Newsletter anmelden
Top
co2-boerse co2 abgabe co2 steuer auto importieren