Büelrainstrasse 15a, 8401 Winterthur, Schweiz
+41 52 202 88 25

CO2-Abgabe Lösungen für Kleinimporteure

Kleinimporteure sind gemäss der CO2-Verordnung Unternehmen und Privatpersonen die weniger als 50 Fahrzeuge im Jahr importieren. Doch die Bedürfnisse der beiden Gattungen unterscheiden sich stark. Das sind die CO2-Steuer Lösungen für Parallel-Importeure.

Weiter zu den Privatpersonen

Die Situation der Kleinimporteuren

Ein Parallel-Importeur ist ein Unternehmen im Autogewerbe aus dem In- und Ausland das Fahrzeuge in die Schweiz importiert und verkauft. Wurde das Fahrzeug im Ausland noch nicht länger als 6 Monaten zugelassen, erhebt der Staat eine CO2 Steuer.

Die Kosten für diese CO2-Sanktion hängt von dem Fahrzeuggewicht und dem CO2-Ausstoss ab. CO2-arme Personenwagen die unter dem CO2-Zielwert liegen, müssen keine CO2-Steuer bezahlen. Weicht das Fahrzeug jedoch zum Zielwert ab, können die Kosten schnell einige tausende Franken ausmachen.

Im Gegensatz zu Grossimporteuren müssen Kleinimporteure die CO2-Abgabe beim Bundesamt für Strassen (ASTRA) für jedes einzelne Fahrzeug abrechnet. Durch diesen Umstand können co2-arme Fahrzeuge keine co2-starken Personenwagen kompensieren.

CO2-Abgabe Lösungen für Kleinimporteure CO2-Steuer-Auto-Nutzfahrzeug-Schweiz

Das Lösungskonzept

Die CO2 Börse AG entwickelte für Kleinimporteuren ein CO2-Abgabe-Lösungskonzept, um eine nachhaltige Wirtschaftlichkeit trotz CO2-Sanktion zu unterstützen.

Import ein Kleinimporteur ein co2-neutrales Fahrzeug, zahlt die CO2 Börse AG dem Unternehmen für jedes einzelne Auto einen CO2-Bonus aus. Handelt es sich jedoch um ein co2-starkes Fahrzeug, bietet die CO2 Börse AG die CO2-Abgabe zu einem reduzierten Tarif an.

Dieses Lösungsmodel ermöglicht es, dass Kleinimporteuren gegenüber den Grossimporteuren keinen direkten Nachteil haben. Selbst der Schweizer Konsumentenschützer lobt dieses CO2-Konzept, als Wettbewerbsförderung der dem Konsumenten zugute kommt.

CO2-Abgabe Lösungen für Kleinimporteure CO2-Steuer-Auto-Nutzfahrzeug-Schweiz

Die CO2-Kalkulation und Abwicklung

Das Kleinimporteuren schnell und einfach die CO2 Steuern berechnen können, entwickelte die CO2 Börse AG die Autoimport-Plattform. Neben den Kosten und einem möglichen Rabatt kann das Unternehmen ebenfalls die CO2 Abgabe elektronisch innerhalb von Sekunden abwickeln. Die Registrierung für die Händlerplattform ist kostenlos und kann jetzt hier durchgeführt werden.

Die CO2 Börse AG steht Kleinimporteuren rund um das Thema CO2 Steuer und Autoimport in die Schweiz gerne zur Verfügung.

CO2-Abgabe Lösungen für Kleinimporteure CO2-Steuer-Auto-Nutzfahrzeug-Schweiz

Leave a comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Hinweis: Die Abwicklung der CO2-Abgabe bieten wir exklusiv für co2-neutrale Fahrzeuge an. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
CO2-Bonus berechnenMehr lesen
co2-boerse co2 abgabe co2 steuer auto importieren
CO2 Börse AG hat 4,89 von 5 Sternen | 113 Bewertungen auf ProvenExpert.com